HUGO VON HABERMANN (1849-1929)
deutschenglish
 
358 Werke     
 

Detailansicht

Die Sirene, 1894



Pastell

Dieses Pastellbild war in der ersten Ausgabe der Jugend 1896 abgebildet. Darunter stand folgendes Gedicht:

Durch dämmrige Tiefen
Sendet sie Blicke
Aus blinkenden Augen
Zu Tage empor.


Ihr eigenes Herz ist
Kühl wie die Welle
So lockt sie, die Holde,
die schöne Sirene,


Die fiebernden Thoren,
Die bebenden Opfer
In dämmrige Tiefen,
Ins güldene Netz


Provenienz
Ostini 1912, 53

Abbildung
Jugend 13.1896, 209

zurück

 

Quelle: http://www.hugo-von-habermann.com

Sabine Scheele, 2005 - 2011

 
.