HUGO VON HABERMANN (1849-1929)
deutschenglish
 
358 Werke     
 

Detailansicht

Portrait einer Dame mit Perlenkette, 1908



Pastell
119.00 x 93.00 cm

Standort
Verbleib unbekannt

Zwischen 1905 und 1910 malte Habermann eine große Zahl modischer Damenbildnisse mit auffällig offenherzigen Ausschnitten. Die Haltung seines Modells lässt sich der Dame mit dem Papageivergleichen. Die Dekorationsstücke auf diesem Bild, der Spiegel, die kleine Porzellannachbildung eines Davids und die große unechte Perlenkette, gehörten zur Ausstattung seines Ateliers und sind auch auf anderen Porträts wieder zu entdecken. Oftmals arbeitete Habermann nach Fotografien, was damals durchaus üblich war.

Abbildung
KfA 1909/10, 241

zurück

 

Quelle: http://www.hugo-von-habermann.com

Sabine Scheele, 2005 - 2011

 
.